Darksiders Wiki
Advertisement

Untote Generäle sind mächtige Feinde in Darksiders II, die man größtenteils im Königreich der Toten antreffen kann. Aber auch Krieg durfte auf der Erde schon Bekanntschaft mit ihnen schließen.

Sie sind mit mächtigen Glefen ausgestattet, die ihnen einen effektiven Bonus auf Rundumschäden geben. Außerdem besitzen sie gewaltige Schilde, die es ihnen ermöglichen, sich gegen die meisten Angriffe zu verteidigen. Zusätzlich können untote Generäle mit ihren Schilden vernichtende Stoßangriffe ausführen. Sie können eine ernste Bedrohung darstellen, wenn sie zusätzlich noch von anderen Feinden umgeben sind.

Der einfachste Weg, diese untoten Krieger zu vernichten, besteht darin sie von hinten anzugreifen. Man muss warten, bis sie angreifen, um sofort zum Gegenangriff überzugehen, bevor sie sich erholt haben und den Angriff mit ihrem Schild blockieren können. Man sollte erst gar nicht versuchen die untoten Generäle von vorne anzugreifen, da sie die meisten Angriffe von Tod blockieren können. Die einzige Ausnahme ist der Reaper. Seinen Angriffen sind selbst diese Krieger schutzlos ausgeliefert.

Galerie[]

Advertisement