Darksiders Wiki
Advertisement

Todschreiter sind Gegner aus Darksiders: Genesis.

Beschreibung[]

Nach dem Sieg über Mammon erfahren die Reiter, dass Luzifer Zugang zu Eden hat und sich mit verschiedenen Dämonenmeistern zusammenschließt. Samael wurde zugetragen, dass Belial von Luzifers Angebot gehört haben soll, doch die Reiter müssen ein magisches Siegel durchbrechen, um in sein Reich einzudringen.

Beim Kampf durch das Verlies der Todschreiter sprechen Strife und War über Belials Rolle in Luzifers Plan. Die Reiter finden es beunruhigend, dass Luzifer Belial ein Stück Hölle anbieten würde, einem berüchtigten niederen Dämon. Die Reiter fragen sich, wie viel Kontrolle sie über ihr eigenes Schicksal haben, und Strife denkt darüber nach warum er ein Reiter wurde und wofür er den Rat braucht.

Die Reiter durchsuchen das Verlies und besiegen die Todschreiter, wodurch sich ihnen der Weg zu Belials Reich öffnet.[1]

Darksiders: Genesis[]

In Kapitel 7 treten War und Strife gegen drei der Todschreiter an, welche besiegt werden müssen, um in Belials Kammer zu kommen.

Trophäe[]

Bild Titel Beschreibung
Darksider Genesis Trophäe Der Hof der Toten
Der Hof der Toten Besiege die Diener des Todschreiters in der Fäulnis.


Galerie[]

Video[]

Chapter_7_Decay_Walkthrough_Darksiders_Genesis

Chapter 7 Decay Walkthrough Darksiders Genesis

Einzelnachweise[]

  1. Kompendium in Darksiders: Genesis
Advertisement