Darksiders Wiki
Advertisement

Beschreibung[]


Der Stachelschänder ist ein Paar Sensen, die einst von einem Fürst der Toten im Dienste des Abgesetzten Königs Argul verwendet wurde. Der Name des Fürsten der Toten sowie sein Schicksal sind unbekannt - selbst den Schreibern der Elfenbeinzitadelle. Der Stachelschänder hat einige der seltsamen Energien in der Reichweite des Abgrunds aufgesogen, daher schänden die Klingen jeden getroffenen Feind und schwächen ihn. Die Klingen erhöhen auch ihre Kraft abhängig von der magischen Stärke ihres Trägers.
– Beschreibung im Spiel

Fundort[]

Tod erhält Stachelschänder als Belohnung, nachdem er die 3. Etappe der Feuerprobe gemeistert hat. Diese besteht aus den Gegnerwellen 51 - 75.

Advertisement